Einbausituation

Projekte Kipptore

 

Das Kipptor besteht aus einem stabilen Stahlrahmen mit eingeschweißten Zwischenstäben.
Diese Ausführung findet Ihren Einsatz vorwiegend in Tiefgaragen wo die Lüftung über die
Garageneinfahrtsöffnung stattfindet.

 

Das Kipptor hat den Vorteil dass an jeder Stelle eine Schlupftüre in das Torblatt eingebaut werden kann ohne zusätzlichen Seitenplatz zu verlieren.


Das Kipptor ist durch die feuerverzinkte Oberfläche und die robuste Bauart eine dauerhafte
Lösung für Tiefgarageneinfahrten.


Ein weiterer Vorteil dieser Bauart ist der geringe Platzbedarf an Sturz und Laibung.


Angetrieben wird das Kipptor durch einen Antrieb mit automatischer Kraftüberwachung, Sanftanlauf und Sanftstop sorgen für einen ruhigen Lauf des Tores.

 

Das Tor entspricht den gültigen Normen und die Schließkräfte wurden vom TÜV überprüft
und dokumentiert.


Die Füllung im Torblatt kann wahlweise aus Stäben, Lochblechen, Streckmetallen oder
nach Kundenwunsch ausgeführt werden.


Es stehen verschiedene Steuerungsvarianten zur Verfügung, vom einfachen bedienen über Schlüsselschalter bis hin zu Ampelsteuerungen mit Gegenverkehrsregelung.
 

 

 

GARATEC
Garagen- und Industrietortechnik
Vogesenstr. 7

77871 Renchen

Fon: 07843/9930-0
Fax: 07843/9930-10
E-Mail: info@garatec.de